Datenschutzerklärung

Lebenszeit-Haushaltsauflösungen Datenschutzbestimmungen 

 

Einführung:

 

In diesen Datenschutzbestimmungen stellt Lebenszeit-Haushaltsauflösungen („ wir “, „ unser “ oder „ das Unternehmen “) seine Vorgehensweise bezüglich der von Benutzern erfassten Daten, die auf unsere Webseite unter www.lebenszeit-ludwigshafen.de („ Webseite “) zugreifen oder uns auf andere Weise personenbezogene Daten bereitstellen (gemeinsam: „ Benutzer “), dar.

 

 

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen:

 

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

 

Lebenszeit-Haushaltsauflösungen

Inh. Tobias Lehr

 

Fröbelstr. 11

 

67071 Ludwigshafen

 

Deutschland

 

Tel.: 0176 – 826 231 00

 

E-Mail: kontakt@lebenszeit-ludwigshafen.de

 

Website: www.lebenszeit-ludwigshafen.de

 

 

Hinweis: Aufgrund der Größe unseres Betriebes ist ein Datenschutzbeauftragter nicht notwendig. Erforderlich ist er, wenn im Betrieb mindestens 10 Personen angestellt sind die ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind.

 

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten:

 

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage. Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

 

 

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung:

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

 

 

Beim Besuch der Website:

 

Beim Aufrufen unserer Website www.lebenszeit-ludwigshafen.de erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Diese Informationen werden zeitlich begrenzt in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

 

(1)    Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

 

(2)    Das Betriebssystem des Nutzers

 

(3)    Den Internet-Service-Provider des Nutzers

 

(4)    Datum des Zugriffs

 

(5)    Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

 

(6)    Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

 

 

Datenlöschung und Speicherdauer:

 

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

 

 

So erreichen Sie uns:

 

Wenden Sie sich bei allgemeinen Fragen zur Webseite, zu den von uns über Sie erfassten Daten oder der Verwendung dieser Daten unter kontakt@lebenszeit-ludwigshafen.de an uns.

 

Zuletzt geändert am 04.05.2021

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lebenszeit-Haushaltsauflösungen Ludwigshafen Entsorgungen aller Art Umsatzsteuer-ID: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 27/102/82840 Finanzamt Ludwigshafen Gericht Ludwigshafen

Lebenszeit Haushaltsauflösungen

Ludwigshafen

 

Fröbelstr.11

67071 Ludwigshafen am Rhein /Oggersheim


Kontakt:

 

FreeCall:

 

0800 - 33 500 50

 

oder

 

0621/ 670 949 25

 

oder

 

0176/ 826 23 100

 

E-Mail:

 

kontakt@lebenszeit-ludwigshafen.de

 

Öffnungszeiten / Bürozeiten:

 

 

Mo.-Sa. von 8.00 bis 17.00 Uhr

 

(ausserhalb dieser Zeit können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück)

 

Geschäftsinhaber:

Herr Tobias Lehr

 

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit der Kartenzahlung vor Ort an!